Agro Alpin 2016, Innsbruck, Österreich, Stand: Felder Systemstalltechnik

2016-10-24T12:23:11+00:00

Besuchen Sie uns: Vom 10. bis 13. November 2016 ist es wieder soweit – die Agro Alpin - Westösterreichs größte Fachmesse für Land und Forsttechnik - öffnet bereits zum fünften Mal ihre Tore. Sämtliche marktführende Aussteller präsentieren Ihre Produkte aus den Bereichen Landtechnik, Stallbau, Milchwirtschaft, Forsttechnik und vielem mehr – wir sind mit dabei! Sie [...]

Agro Alpin 2016, Innsbruck, Österreich, Stand: Felder Systemstalltechnik2016-10-24T12:23:11+00:00

Artikel in der Vetimpulse: Hitzestress vermeiden, Ausgabe 16, 15.08.2016

2017-05-23T12:35:07+00:00

Der Vorteil eines Schlauchsystems ist, dass frische, nicht mit Feuchtigkeit aufgeladene Luft von außen in ausreichender Menge und Geschwindigkeit an die Tiere herangeführt wird. Während im Kälberstall vier Luftwechsel pro Stunde angestrebt werden, ist im Vorwartebereich eine Luftwechselrate von 70 bis 90 erforderlich. Auch die Luftgeschwindigkeit auf Tierniveau ist mit 2 m/s deutlich höher als im Jungtierbereich (0,2–0,3 m/s).

Artikel in der Vetimpulse: Hitzestress vermeiden, Ausgabe 16, 15.08.20162017-05-23T12:35:07+00:00

UNSER LAND Beitrag zur Schlauchbelüftung – Frischluft im Stall

2017-05-16T09:27:51+00:00

Im Beitrag des BR in der Sendung UNSER LAND erklären Tierarzt Dr. Lothar Knopf und der Landwirt August Spötzl, wie unsere Schlauchbelüftungen funktionieren und welche Vorteile sie bringen. Pro Frischluftschlauch investierte August Spötzl durchschnitlich 3.500 Euro. Eine Investition, die sich schnell bezahlt macht: Gesündere Kälber, weniger Tierarztkosten, weniger Medikamente, gesündere heranwachsende Kälber und später leistungsfähigere [...]

UNSER LAND Beitrag zur Schlauchbelüftung – Frischluft im Stall2017-05-16T09:27:51+00:00
Translate »