Lösungen für Bio- Landwirte

Für die Gesundheit, Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden Ihrer Kälber ist eine optimale Unterbringung von enormer Bedeutung. Das bedeutet, dass das Kalb mit ausreichenden Mitteln ausgestattet sein muss, um Komfort, Ernährung, soziale Kontakte und Bewegungsfreiheit zu gewährleisten. Um dies zu fördern, hat Bioland Richtlinien für die Ernährung und die Kälberhaltung erarbeitet.

Kälberhaltung nach Bioland Richtlinien

Um auch unseren Bio-Landwirten eine optimale Unterbringung bieten zu können, bieten wir seit kurzem auch Unterkünfte nach den Bioland-Richtlinien an. Darüber hinaus wird zwischen Einzelbox- und Gruppenunterbringung unterschieden.

Kälber müssen mindestens einen Tag bei der Mutter bleiben und können dann in eine Einzelkälberbox gebracht werden. Ihre Kälber müssen dann nach der ersten Woche in Gruppenhaltung untergebracht werden, um dem Kalb noch mehr Platz und sozialen Kontakt zu bieten

Mindestbedingungen

Die Mindestfläche, die Ihr Kalb haben sollte, hängt von seinem Gewicht ab. Darüber hinaus wird zwischen Stallfläche und Außenfläche unterschieden. In Bezug auf die Stalloberfläche gilt Folgendes:

  • Bis zu 100 kg – 1,5m2
  • Bei 100 bis 200 kg –  2,5m2.
  • Von 200 bis 350 kg –  4 m2
  • Über 350 kg – 5 m2

Zusätzlich zur Fläche sollten Ihre Kälber auch Zugang zu einem Auslaufstall haben.

Bioland Topcalf
Weiter Infos zu den Aktullen Bioland-Richtlinien findet Ihr auf Bioland.de

TopCalf Produktlinie für Biolandwirte

1er Box MonoXXXL Biokälberbox

    Vorteile

  • Innenfläche 2,6m²
    (120x 220cm)
  • Komfortables Arbeiten durch geteilte Türen: Die Kälber bleiben beim Öffnen der Tür in ihrer Box und können ungestört weiter trinken.
  • Einsperrvorrichtung in den Türen
  • Weiter gedacht: Tränkeeimer sowie Futterschalen sind gegen Herausfallen gesichert und inklusive
  • Qualität für Profis: Stark verzinktes Metall für eine lange Lebensdauer
  • Umlaufende Reling und Anfahrschutz zur Stapleraufnahme
  • Einfach Mobil: Schwenkbare Räder

    Inklusive

  • Zweigeteilte Türen mit Einsperrstangen
  • 1 Nuckeleimer mit Haltern
  • 2 Futterschalen mit Haltern
  • Schwenkbare Räder
  • Reling für Stapleraufnahme

2er Hütte Duo Bio mit Auslauf 

   Vorteile

  • Komfortables Arbeiten durch geteilte Türen: Die Kälber bleiben beim Öffnen der Tür in ihrer Box und können ungestört weiter trinken.
  • Einsperrvorrichtung in den Türen
  • Kälberhütte für bestes Hygienemanagement durch robuste einteilige Seitenwände, Zwischenwand und Rückwand
  • Flexibles Kälberhaus: Zwischenwände einfach für Gruppenhaltung herausziehen
  • Weiter gedacht: Tränkeeimer sowie Futterschalen sind gegen Herausfallen gesichert und inklusive
  • Qualität für Profis: Stark verzinktes Metall für eine lange Lebensdauer
  • Herausnehmbarer teilbarer Kunststoff-Spaltenboden (belastbar mit 200 kg)
  • Isoliertes Trapezdach
  • Elektrik (Steckdose und Licht)
  • Stapleraufnahme von vorne und von der Rückseite
  • Zwei Kälberhütten gegenüber gestellt ergeben ein windgeschütztes Kälberdorf

   Inklusive

  • Zweigeteilte Türen mit Einsperrstangen
  • Herausnehmbare Zwischenwand mit Kontaktfenster
  • 2 Nuckeleimer mit Haltern
  • 4 Futterschalen mit Haltern
  • Elektrik (Steckdose und Licht

Jetzt bald….

Gruppenhütte Premium Bio – Mobiler Kälberstall

Um den Landwirten auch in der biologischen Landwirtschaft helfen zu können, hat Topcalf einen neuen Gruppenstall entwickelt. Dieser Stall ist mit einem isolierten Dach, einem Kälberfressgitter und einem geräumigen Auslauf ausgestattet. Dank einer Stallfläche von 10 m2 und einem Auslauf von 8 m2 entspricht der Raum den Bioland-Richtlinien.

  • Kunststoff Trennwände
  • LED Beleuchtung
  • Heuraufe
  • Suevia Tränkeschale
  • Isolierten Dach (40 mm)
  • Fläche Innen 10m²
  • Auslauf 8m²
  • Schiebetür
  • Leicht mit der Hoflader zu bewegen
kälberhütte mit auslauf
Schiebetür Kälberhütte
Topcalf Kälberhaltung
Open Kälberstall

Angebot Anfordern